Was ist craniosacrale Behandlung?

Craniosacrale Behandlung ist eine schmerzfreie Methode um den craniosacralen Rhythmus zu normalisieren. Die Berührung während der Behandlung aktiviert auf natürliche Weise die Energieflüsse und fördert die Selbstheilungskräfte.

Craniosacrales System

Wie wirkt die Craniobehandlung?

Durch gezieltes Auflegen der Hände am Schädel (Cranium), Kreuzbein (Sacrum), Muskeln und Wirbelsäule werden die Faszien aktiviert. Dadurch normalisieren sich der craniosacraler Rhythmus und das gesamten Nervensystem.

Ablauf der craniosacralen Behandlung

Wie beginnt die Behandlung?

Es wird ein Gespräch über den Grund des Besuchs und die Ziele der Behandlung durchgeführt.

Was wird während der craniosacralen Behandlung gemacht?

Normalerweise findet die Behandlung in der Rückenlage statt. In manchen Fällen kann auch Seiten -, Bauch - oder Sitzlage angenommen werden. Durch die Berührung werden die Faszien aktiviert und der craniosacraler Rhythmus normalisiert.

Wie lange dauert eine Behandlung?

In der Regel dauert eine Behandlung inklusive Vorbesprechung bei Jugendlichen und Erwachsenen 60 Minuten und bei kleinen Kindern 30 Minuten. Die Sitzungshäufigkeit ergibt sich je nach Befinden.

Gibt es Kontraindikationen?

Es gibt keine Altersbegrenzungen und keine Kontraindikationen.